Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

23.01.2018 – 07:47

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher scheitern

Lüdenscheid (ots)

Zwei Einbruchsversuche angezeigt

Am 22.01.2018, gegen 02:40 Uhr, wurde durch einen oder mehrere Täter eine Tür einer Gaststätte an der Werdohler Straße eingetreten oder aufgehebelt. Augenscheinlich ließen die Täter dann von ihrem Einbruchsversuch ab. Es entstand Sachschaden.

Bei einem Einbruchsversuch in die Räumlichkeiten eines Übersetzungsbüros an der Hochstraße (Tatzeitraum: 21.01. 22.01.2018) scheiterten die Täter an der Eingangstür. Sie überwanden ein verschlossenes Tor und beschädigten die Glaselemente an der Tür. Auch hier entstand Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise zu den beiden angezeigten Einbruchsversuchen nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel. .9099-09 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis