Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kinderwagendiebe auf frischer Tat ertappt

Lüdenscheid (ots) - Ein Lüdenscheider Pärchen erledigte gestern, gegen 16 Uhr, gemeinsam mit ihrem Kleinkind einen Einkauf auf der Grabenstraße. Den Kinderwagen mussten sie vor einem Geschäft stehen lassen. Das Kind nahmen sie heraus. Nach etwa fünf Minuten verließen die beiden das Geschäft wieder. Nun war der Kinderwagen verschwunden. Das Paar suchte kurz entschlossen die Innenstadt ab. An der Knapper Straße trafen sie tatsächlich auf ein Pärchen, welches den Wagen mit sich führte. Man verständigte die Polizei. Die Bestohlenen erhielten ihren Wagen zurück. Das Diebespärchen erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: