Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

20.11.2017 – 11:24

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: 80-Jährige schwer verletzt. Zeugen gesucht!

Letmathe (ots)

Am 16.11.2017, gegen 14:38 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Hagener Straße /Schwerter Straße/ Alter Markt ein Verkehrsunfall, bei dem eine 80-jährige Iserlohnerin schwer verletzt wurde. Sie war Fahrgast in einem Linienbus, der aus Richtung Hagen kommend in Fahrtrichtung Schwerter Straße unterwegs war. Während des Abbiegevorgangs stürzte die Seniorin unvermittelt und verletzte sich am Kopf. Sie musste später mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Siegen verbracht werden. Zeugen des Unfalls, insbesondere zum Unfallzeitpunkt anwesende Fahrgäste aus dem Bus, werden gebeten, sich bei der Polizei in Iserlohn unter 02371-9199-0 zu melden.

Der Seniorin geht es mittlerweile wieder besser, sie befindet sich allerdings noch im Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung