Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

09.11.2017 – 11:35

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2017 im Kreisgebiet des Märkischen Kreises 08.11.2017

Märkischer Kreis (ots)

Messergebnisse südliches Kreisgebiet: 1. Messstelle: Ort Lüdenscheid-Brügge, Halverstraße , 10:30-11:15 Uhr gemessene Fahrzeuge 69, Verwarngeld Bereich 4 Fahrzeuge , höchster Messwert 66km/h bei 50km/h 2. Messstelle Ort Meinerzhagen, Eisenweg, 13:30-15:45 Uhr , gemessene Fahrzeuge 69,Verwarngeld Bereich 4 Fahrzeuge, höchster Messwert 66 km/h bei 50km/h 3. Messstelle Ort Meinerzhagen, Immecker Weg, 15:45-17:45 Uhr, gemessene Fahrzeuge 87, Verwarngeld Bereich 14Fahrzeuge, höchste Geschwindigkeit 52 km/h bei 30km/H 4. Messstelle Ort Kierspe Hüttebruch, Volmestraße, B 54, 17:45-20.00 Uhr, gemessene Fahrzeuge, 131, Verwarngeld Bereich 33 Fahrzeuge, 2 mal Ordungswidrigkeiten-Anzeige, höchste gemessene Geschwindigkeit 79km/h bei 50km/h

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell