Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

20.07.2017 – 14:17

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kennzeichen nach Diebstahl benutzt

POL-MK: Kennzeichen nach Diebstahl benutzt
  • Bild-Infos
  • Download

Lüdenscheid/Hagen (ots)

Wer kennt den Fahrer oder kann Angaben zum Verbleib der Kennzeichen machen?

Am 24.02.2016 wurden an einem abgestellten VW in Lüdenscheid beide Kennzeichen -MK-MR 140- gestohlen.

Am 05.05.2017, 03:15 Uhr, wurde das Fahrzeug mit den im Jahr 2016 entwendeten Kennzeichen MK-MR 1401 in Hagen, Am Hirsch, vor dem Haus Nr. 2 Fahrtrichtung Eilper Straße im Rahmen einer Geschwindigkeitsüberschreitung videografiert.

Die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 02351 -9099-0 oder 9099-6319) fragt nun: Wer kann Hinweise zu dem Fahrer/Täter geben und/oder Angaben zum Verbleib der Kennzeichen machen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis