Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unfallzeugen gesucht

Balve (ots) - In der Straße "Grübeck" kam es am Sonntag, gegen 14.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Mann aus Höxter und 74-jähriger Sunderner kamen sich in ihren PKW entgegen und kollidierten an der jeweils linken Fahrzeugseite miteinander. Es entstanden etwa 3000 Euro Sachschaden. Der genaue Unfallhergang konnte bislang nicht geklärt werden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Menden unter 02373/9099-7122 oder 9099-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: