Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Exhibitionist gestellt

Altena (ots) - Anrufer meldeten gestern Abend einen Mann, der nur mit Shorts und Sandalen bekleidet an der Fuelbecker Straße im Bereich der Talsperre unterwegs war. Laut den Zeugenangaben zog der Mann, jedes Mal, wenn ein Fahrzeug ihn passierte, die Hose herunter und entblößte sich. Der mutmaßliche Exhibitionist konnte noch in Tatortnähe angetroffen werden. Den 48-jährigen Lüdenscheider erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: