Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

14.06.2017 – 09:54

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Tages- und Wohnungseinbrecher unterwegs

Hemer (ots)

Altenaer Straße: Zwischen 07:30 Uhr und 16:00 Uhr hebelten Unbekannte ein Küchenfenster einer dortigen Parterrewohnung auf und stahlen, nachdem sie die Wohnung durchsucht hatten, Bargeld.

Am Meisenweg waren die Einbrecher ebenfalls am gestrigen Tag, 13.06.2017, 08:00 Uhr - 22:00 Uhr, unterwegs. Hier gelangten sie ein Reihenhaus, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen ebenfalls Bargeld.

In beiden Fällen entstand Sachschaden.

Hinweise nimmt die Polizei Hemer unter 02372/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis