Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

02.06.2017 – 09:31

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Strittige Sachlage nach Unfall: Zeugen gesucht!

Iserlohn (ots)

Am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich "Am Nolten" ein Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Iserlohnerin befuhr die Straße in Fahrtrichtung "Am dicken Turm". Ihr entgegen kam ein anderer PKW-Fahrer. Im Bereich einer Baustelle kollidierten beide PKW beim Durchfahren der Engstelle miteinander. Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der entgegenkommende PKW-Fahrer vom Unfallort. Im Rahmen der Anschlussermittlungen haben sich unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang ergeben. Die Polizei sucht daher dringend Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und zu seiner Aufklärung beitragen können.

Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-7103 oder 9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis