Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

21.04.2017 – 08:41

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Dreiste Betrügerin/Diebin erfolgreich

Halver (ots)

Bahnhofstraße Ein Senior war am gestrigen Tag an der Sparkasse, um dort Geld abzuheben. Als er sich auf dem Weg zu seinem Fahrzeug befand, bettelte ihn eine junge Frau an.

Am Fahrzeug setzte sich die junge Dame auf den Beifahrersitz und bettelte den Halveraner erneut an.

Plötzlich verließ die Frau schnell das Fahrzeug und verschwand in unbekannte Richtung. Der Senior stellte den Verlust seiner Brieftasche samt Inhalt fest.

Beschreibung: - Ca. 20 Jahre alt - Ca. 1,70 m - 1,75 m groß - Sprach gebrochenes Deutsch

Die Polizei in Halver (Tel.: 9199-0) fragt nun: Wer kann Hinweise zu einer jungen Frau auf dem Parkplatz der Bahnhofstraße am gestrigen Morgen machen?

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis