Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei Einbrüche angezeigt

Halver (ots) - Einbrecher kommen vormittags Höhenweg Am gestrigen Mittwoch, 05.04.2017, in der Zeit von 08:45 Uhr - 12:30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter nach Einschlagen einer Fensterscheibe Zugang zu einem dortigen Wohnhaus. Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten und Behältnisse. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden.

In der Nacht zuvor brachen unbekannte Einbrecher in eine Gasstätte an der Frankfurter Straße ein. Hier kamen sie ebenfalls durchs Fenster und durchsuchten die Räumlichkeiten. Hier nahmen die Einbrecher aufgefundenes Bargeld und persönliche Gegenstände mit. Auch hier entstand Sachschaden.

In beiden Einbruchsfällen bittet die Polizei in Halver um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: