Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Fahrrad- und Felgendiebe unterwegs

Menden (ots) - Auf dem Gelände eines KFZ-Handels an der Holzener Straße kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem Diebstahl. Unbekannte demontierten vier auf einem Audi montierte Felgen und nahmen sie mit. Da das Fahrzeug in keiner Form abgestützt wurde, lag die Karosserie auf dem Boden auf und wurde hierdurch beschädigt.

Am Hönne Berufskolleg, dortiger Fahrradabstellplatz auf dem Schulhof, stand gestern das schwarz/blaue Mountainbike "Bulls Sharptail 29" eines 17-jährigen Mendeners. Unbekannte knackten zwischen 10.25 und 12.55 Uhr das Schloss des Rades und nahmen es mit.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: