Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

13.10.2016 – 10:22

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Diebstahl eines Kraftfahrzeugs und vier Pkw Aufbrüche

Iserlohn (ots)

Im Tatzeitraum vom 12.10.2016, 21:30 Uhr, bis 13.10.2016, 03:30 Uhr, öffneten ein oder mehrere Täter eine Garage in der Elisabethstraße. Sie entwendeten einen dort abgestellten Pkw Opel Combo und entfernten sich unbemerkt von der Örtlichkeit. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Kleintransporter mit dem amtlichen Kennzeichen MK-KS1863. Im Fahrzeug befanden sich auch persönliche Papiere des 66-jährigen Geschädigten. Täterhinweise liegen nicht vor. Im Tatzeitraum vom 11.10.2016 bis 12.10.16 wurden zudem im Bereich Elisabethstraße und Bömbergring an vier Fahrzeugen die Seitenscheibe eingeschlagen. Der oder die Täter durchwühlten teilweise die Fahrzeuginnenräume, augenscheinlich wurde aber nichts entwendet. Betroffen waren Fahrzeuge verschiedener Hersteller. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Iserlohn unter 02371-9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis