Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

15.08.2016 – 10:12

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unsportliche Einbrecher

Lüdenscheid (ots)

Im Tatzeitraum vom 13.08.2016, 12:00 Uhr, bis 14.08.2016, 13:45 Uhr, verschafften sich ein oder mehrere Täter Zugang zu einem Kiosk in der Gustavstraße. Sie hebelten die Eingangstür auf und entwendeten Bargeld aus der Kasse sowie einige Getränkedosen im Wert von unter 40 Euro. Auf dem angrenzenden Sportplatz zerstörten die Täter dann ein Tor- und Ballfangnetz. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Täter verließen die Örtlichkeit unbemerkt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Lüdenscheid unter 02351-9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis