PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

12.08.2016 – 10:38

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Dreister Diebstahl

MeinerzhagenMeinerzhagen (ots)

Am 11.08.2016, um 16:10 Uhr, parkte ein 50-jähriger LKW-Fahrer aus Niedersachsen sein Fahrzeug im Bereich der Bergstraße. Er ging um den Lkw herum, um die Plane zu öffnen. Diesen Moment nutze der unbekannte Täter und entwendete aus dem Führerhaus die Geldbörse sowie weitere persönliche Gegenstände des Geschädigten im Wert von mehreren hundert Euro. Der Täter flüchtete fußläufig in Richtung Stadion und konnte auch durch die Polizei nicht mehr angetroffen werden. Die Person konnte wie folgt beschrieben werden:

   - männlich, ca. 20 Jahre alt
   - ca. 1,60 m groß
   - schwarze Haare
   - bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einer dunkelgrauen 
     Jacke 

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Meinerzhagen unter 02354-9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis