Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Kirche

Menden (ots) - Im Tatzeitraum vom 11.07.2016, 17:00 Uhr, bis 13.07.2016, 09:15 Uhr, drangen ein oder mehrere Täter in eine Kirche in Oberrödinghausen ein. Sie schlugen ein Seitenfenster ein und gelangten in den Innenraum. Dort öffneten sie gewaltsam die Spendenbehälter und verschafften sich Zugang zur Sakristei. Hier durchwühlten sie mehrere Schränke. Die Täter entfernten sich anschließend unbemerkt von der Örtlichkeit. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Menden unter 02373-9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: