Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Geparkter Pkw in Iserlohn oder Menden geschädigt

Iserlohn/Menden (ots) - Unfallzeugen für Flucht in Iserlohn oder Menden gesucht

Im Unfallzeitpunkt 27.06./28.06.2016, verursachte ein bislang unbekannter Verursacher an einem geparkten grauen Ford Jas, einen nicht unerheblichen Sachschaden an der hinteren linken Fahrzeugseite.

Bei en Unfallörtlichkeiten könnte es sich in Menden um den Walzweg - Lendringsen oder in Iserlohn um die Hansbergstraße handeln.

Zeugen, die Angaben über den Verursacher machen können, welcher sich nach dem Unfall von der Unfallstelle entfernte, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben, nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0 oder 90997122) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: