PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

23.05.2016 – 13:11

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unbekannter versprüht am Rathausplatz Reizgas

LüdenscheidLüdenscheid (ots)

Unbekannter versprüht am Rathausplatz Reizgas

Am 22.05.2016, um 23:06 Uhr, begab sich eine unbekannte männliche Person fortgeschrittenen Alters in den Zugangsbereich der dortigen Passage und versprühte Reizgas in die selbige. Das Gas gelangte auch in das Innere des dortigen Wettbüros. Ca. 15 Kunden verließen daraufhin schlagartig den Geschäftsraum mit Atemreizungen und Brechreiz.

Alle Geschädigten entfernten sich noch vor Eintreffen der Polizei.

Die Polizei in Lüdenscheid (02351/9199-4111) bittet um Hinweise zur Tat.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis