Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

09.05.2016 – 19:01

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Senior bei Unfall im Glück

Iserlohn (ots)

Unfallzeit: 09.05.2016, gegen 11:50 Uhr, Barbarossastraße Höhe 5 Eine 49-jährige Iserlohner Pkw Fahrerin befährt die Barbarossastraße in Fahrtrichtung Mendener Straße. Zeitgleich will ein 75-jähriger Fußgänger die Straße von rechts nach links überqueren will. Dabei wird der Fußgänger vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Der Senior wird mit einem RTW in das Elisabeth-Krankenhaus gebracht. Dort wird er noch am selben Tag mit leichten Verletzungen entlassen. Der Sachschaden beträgt ca. 500,-- Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Iserlohn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung