Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

01.04.2016 – 07:25

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher in Firmen aktiv

Menden (ots)

Ohlstraße Einbruch in Büro

Unbekannte Täter gelangten durch Einschlagen einer Fensterscheibe in der Nacht vom 30.03./31.03. in das Erdgeschoss eines dortigen Containergebäudes. Sie entwendeten aus einem der dortigen Büroräume aus einer Geldkassette Bargeld. Die unbekannten Täter gelangten in das Obergeschoss durch Aufhebeln der Außentür, die über eine Außentreppe zu erreichen ist. Aus den dortigen Aufenthaltsräumen wurde nach bisherigem Stand der Ermittlungen nichts entwendet. Es entstand Sachschaden.

Einbrecher in Firma In der gleichen Nacht wurden drei weitere Gebäude einer dortigen Firma von Einbrechern heimgesucht. Die Täter durchwühlten die Räumlichkeiten, stahlen aufgefundenes Bargeld und hinterließen hohen Sachschaden innerhalb der Gebäude.

Buchenweg Ebenfalls von Mittwoch bis Donnerstag drangen Unbekannte durch aufbrechen einer Fensterscheibe in das Firmengebäude. Im Inneren begingen sie sämtliche Räume und durchwühlten alles. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis