Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Polizei sucht Zeugen

Menden (ots) - Menden Firmeneinbruch Im Tatzeitraum vom 30.09.2015 um 16:30 Uhr bis zum 01.10. 2015 um 07:00 Uhr gelangten unbekannte Täter auf ein Firmengelände an der Hönnetalstraße, indem sie einen Zaun aufschnitten. Auf dem Gelände hebelten sie eine Tür auf, sodass sie ins Gebäudeinnere gelangten. Sie entwendeten aus einem Lagerraum mehrere Werkzeuge.

Einbruch scheitert Tatzeitraum: 30.09.2015, 23:00 Uhr bis 01.10.2015, 19:45 Uhr Es wurde versucht, mit Durchtrennen einer Wellblechwand, in die Soccer-Arena am Dieselweg einzubrechen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Hinweise zu den beiden angezeigten Einbrüchen nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: