Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei Einbrüche angezeigt

Altena (ots) - Wiesenstraße Am 26.09.2015, gegen 05:00 Uhr, vernahm ein Geschädigter Wohnungsinhaber in der Wiesenstraße verdächtige Geräusche war. ER schaute nach und stellte fest, dass unbekannte Einbrecher durch einschlagen einer doppelt verglasten Fensterscheibe Zutritt zur Wohnung verschafft hatten. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden von ca. 500,-- Euro.

Niedermöllerstraße In der letzten Woche (21.09./25.09.2015) drangen unbekannte Täter in ein Haus ein und durchwühlten die Erdgeschosswohnung. Ob etwas entwendet wurde kann zurzeit noch nicht festgestellt werden. Es entstand auch hier ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Altena entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: