Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Gasgeruch im Kindergarten

Menden/Halingen (ots) - Räumung nach Gasgeruch Am heutigen Freitag, gegen 07:47 Uhr, wurde im Kindergarten an der Halinger Dorfstraße Gasgeruch festgestellt. Die anwesenden Kinder und deren Betreuerinnen verließen umgehend den Gefahrenbereich. Die hinzugerufenen Mitarbeiter der Stadt Menden führten die erforderlichen Messungen durch. Um 08:41 Uhr wurde Entwarnung gegeben. Es wurde kein Gasgeruch mehr festgestellt. Woher der "Geruch" kam, ist bis dato nicht bekannt. Fazit: Ende gut, alles gut.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: