Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

29.06.2015 – 12:48

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei Wohnungseinbrüche angezeigt

Meinerzhagen (ots)

Meinerzhagen

Ein unbekannter Täter gelangte am heutigen Montag, in den frühen Morgenstunden vermutlich gegen 06:00 Uhr, in ein Haus in der Wiesenstraße. Dort durchwühlte er diverse Schränke und entwendete unter anderem Bargeld und ein Mobiltelefon. Es entstand Sachschaden.

Am Sonntag, 29.06.2015, in der Zeit von 02:00 Uhr - 09:00 Uhr, verschafften sich der/die Täter auf unbekannte Weise Zugang zum Haus in der Feldstraße und entwendeten aus der Küche zwei Kameras, ein Laptop sowie die Handtasche mitsamt Geldbörse. Der Sachschaden hier beträgt mehrere hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern in der Wiesenstraße und der Feldstraße nimmt die Polizei in Meinerzhagen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis