Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Handygeschäft

Meinerzhagen (ots) - Am frühen Dienstagmorgen ereignete sich an der Straße "Zur Alten Post" ein Einbruch. Bislang unbekannte Täter schlugen die Glasscheibe eines Handygeschäftes ein. Anschließend entwendeten sie diverse Mobiltelefone aus der Auslage. Bei der Tat entstanden rund 2000 Euro Sachschaden. Die Tat ereignete sich in einem Zeitraum zwischen 1.00 und 2.00 Uhr.

Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise, die zur Tataufklärung beitragen, nimmt die Polizei Meinerzhagen unter 02354/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: