Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

25.03.2015 – 15:07

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Enkeltrickbetrüger unterwegs

Menden/Iserlohn (ots)

Aus aktuellem Anlass weist die Polizei des Märkischen Kreises erneut auf Enkeltrickbetrüger hin. Im Verlauf des heutigen Tages -am frühen Mittag- starteten die Betrüger in zwei Fällen in Menden (Halingen /Bösperde) und in zwei Fällen im Bereich Iserlohn/Letmathe ihren Betrugsversuch. In den vier Fällen würden Senioren angerufen und dazu aufgefordert, dem hilfsbedürftigen Enkel/der Nichte mittels Geld schnell aus einer finanziellen Notlage zu helfen. Die kontaktierten Melder(innen) verhielten sich genau richtig und informierten umgehend die Polizei, so dass die Täter kein Glück mit ihrer Masche hatten. Appell der Polizei: Bleiben sie misstrauisch, gehen Sie nicht auf die Forderungen ein und informieren Sie umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell