Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

13.03.2015 – 09:38

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Wieder Einbruch in einen Kindergarten

Meinerzhagen (ots)

In den Bäumen Die Einbrecher hebelten in der Zeit 11.03.2015, 18:00 Uhr bis 12.03.2015, 06:30 Uhr, ein Fenster auf, durchsuchten den gesamten Kindergarten und rissen einen an der Wand verschraubten Tresor heraus und verluden diesen in ein mitgebrachtes - bilsang unbekanntes -Fluchtfahrzeug. Im Tresor befanden sich Bargeld und persönliche Unterlagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000,- Euro.

Hinweise zu den Tätern und verdächtigen Fahrzeugen nimmt die Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis