Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

18.02.2015 – 08:44

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Vermeintlicher Einbrecher brauchte nur frische Luft

Lüdenscheid (ots)

Ein Bewohner des "Wendelpfads" in Lüdenscheid machte am Dienstagabend verdächtige Beobachtungen. Der 73-jährige beobachtete einen Mann, der mit einer Taschenlampe auf dem Dach einer Firma unterwegs war. In dem Glauben, dass es sich um einen Einbruch handelt, griff er zum Telefonhörer und verständigte die Polizei.

Die Fahndung der anrückenden Polizeibeamten war von Erfolg gekrönt. Sie konnten den Tatverdächtigen noch in unmittelbarer Tatortnähe festnehmen. Hierbei handelte es sich um einen 17-jährigen Lüdenscheider. In seiner Vernehmung stellte sich schließlich heraus, dass er sich nach einem Streit zuhause lediglich die Beine vertreten wollte. Um die Gedanken frei zu bekommen sei er auf das Dach geklettert. Die Polizeibeamten nahmen den Tatort in Augenschein und konnten keinerlei Einbruchspuren feststellen.

Nachdem der Sachverhalt sich aufgeklärt hatte, wurde der Jugendliche seinen Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung