Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher und Diebe unterwegs

Hemer (ots) - Kamera geklaut Am Sonntag, 14.12.2014, in der Zeit von 04:30 Uhr - 08:00 Uhr, rissen unbekannte Täter eine Außenkamera im Bereich des Mc-Drive ab. Der Sachschaden wird mit ca. 250,-- Euro angegeben.

Einbrecher in Bäckerei an der Ostenschlahstraße Am 13.11.2014 brachen Unbekannte in der Zeit von 16:30 Uhr - 17:00 Uhr in die Bäckerei ein, indem sie die Eingangstür aufstemmten. Sie erbeuteten etwa 350 Schachteln Zigaretten. und hinterließen einen Sachschaden von ca. 1.000,-- Euro.

Tages- und Wohnungseinbruch am Klusensteiner Weg Einbrecher hebelten am Samstag, 13.12.2014, in den Nachmittagsstunden (15:00 Uhr - 19:00 Uhr) das zum Feld hin gelegene Wohnzimmerfenster auf, durchsuchten sämtliche Räume und Behältnisse. Die Täter nahmen Schmuck, einen Fotoapparat und zwei Handtaschen mit. Im diesem Zusammenhang fiel den Anwohnern ein weißer Kastenwagen (eventuell Transit) auf, der mit zwei Personen besetzt war.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Hemer (Tel.: 9099-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: