Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Täter richten hohen Sachschaden an

Plettenberg (ots) - In der Zeit vom 30.11.2014 - 01.12.2014, wurde in drei Firmen Auf dem Stahl eingebrochen.

1. Die Täter hebelten eine Aufenthaltsraum und Bürotür auf und entwendeten einen Laptop und eine Kaffeekasse (Stahlkassette). Der angerichtete Sachschaden wird mit ca. ca. 2.000-Euro beziffert. 2. Hier hebelten sie mehrere Türen in der Firma auf und entwendeten aus dem Bürobereich lediglich zwei Modellautos und einen Schlüssel für eine Außentür. Sie ließen es sich aber nicht nehmen, einen Sachschaden von ca. 8.000,-- Euro zu hinterlassen. 3. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und entwendeten einen Laptop, Bargeld und Wurstwaren im Wert von mehreren tausend Euro. Der Sachschaden liegt hier bei lediglich mehreren hundert Euro. Hinweise zu den Einbrechern und/oder verdächtigen Fahrzeugen nimmt die Polizei in Plettenberg (Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: