Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruchsversuch Hinterm Caller Weg

Iserlohn (ots) - Am 14.11.2014, gegen 17:38 Uhr, beobachtete die Zeugin, wie eine männliche Person vor ihrer Terrassentür kniete und am Türrahmen manipulierte. Als die Zeugin auf sich aufmerksam machte, entfernte sich die Person durch den Garten des Hauses in Richtung Caller Weg. Die Zeugin konnte beobachten, dass sich eine weitere Person ebenfalls in die gleiche Richtung entfernte. Täterbeschreibung: Männlich, kräftige Statur, ca. 180 cm groß und Brillenträger. Die Person war bekleidet mit einer Kappe und einer dunklen Jacke. Die Person führte eine lange Taschenlampe mit.

Hinweise zu der Person nimmt die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: