Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

10.07.2014 – 15:57

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Wer kennt die Person?

POL-MK: Wer kennt die Person?
  • Bild-Infos
  • Download

Werdohl (ots)

Am Samstag, 24.05.2013, gegen 14:30 Uhr, ereignete sich in Werdohl einTankbetrug.

Eine männliche Person betankte einen PKW Volvo Kombi und entfernte sich anschließend von dem Tankstellengelände, ohne zu bezahlen.

Die Kennzeichen, welche an dem Kfz angebracht waren, sind nach den bisherigen Ermittlungen unmittelbar vor der Tat von einem anderen Kfz entwendet worden.

Wer kennt den abgebildeten Täter?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Werdohl, Heinrichstraße, Tel. 02392/ 9399-(0) oder die Nebenstelle - 6417

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung