Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbecher mit geklautem Pkw unterwegs

Halver (ots) - Herpiner Weg Unbekannte Täter gelangten am 09.02.2014, 00:40 Uhr, über ein aufgehebeltes Küchenfenster in das Bürogebäude einer dortigen Firma und weiter in die Produktion zu den dort aufgestellten Automaten. Hier wurden zwei Getränkeautomaten und ein Snackautomat aufgehebelt. Ein Zigarettenautomat wurde beschädigt. Entwendet wurde eine unbekannte Menge Bargeld, der Sachschaden beträgt rund 2.100,- Euro. Zeugen fiel in Tatortnähe ein in Lüdenscheid entwendeter Golf der Stadtreinigung STL auf, ein grauer Golf, MK-ST 2526

Die Polizei in Halver ( Tel.: 9199-0) fragt nun, wem vor dem Einbruch bzw. direkt nach dem Einbruch in Tatortnähe verdächtige Personen und oder der graue Golf aufgefallen ist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: