Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Bei Ladendiebstahl gestellt

Meinerzhagen (ots) - Immecker Straße Der Ladendetektiv bemerkte, wie vier Beschuldigten (Zwei Männer und zwei Frauen)am Dienstag, 14.01.2013, gegen 18:55 Uhr, im Netto-Markt Ware stahlen. Die Frauen versteckten die Ware unter ihren Röcken. Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin konnten die beiden 27 und 34 jahre alten rumänischen Staatsangehörigen festgehalten werden. Die Männer flüchteten mit einem weißen Opel Zafira mit britischem Kennzeichen VF-55-ZCZ. Der Pkw und ein 37 jähriger rumänischer Staatsangehöriger wurde von der Polizei angetroffen und vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen gegen die drei Tatverdächtigen dauern an.

Wer weitere Hinweise zu den zwei Männern und zwei Frauen mit dem britischen Pkw geben kann, möge sich mit der Polizei in Meinerzhagen( Tel.: 9199-0) in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: