Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

23.03.2019 – 14:05

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus

Straelen (ots)

Im Zeitraum zwischen Freitag 22.03.2019, 21:45 Uhr und Samstag 23.03.2019, 06:15 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe eines Wintergartens an der Straße Gellendyck ein und gelangten so in das Erdgeschoss eines freistehendes Einfamilienhauses. Die Täter entwendeten eine Registrierkasse mit ca. 1500 Euro Bargeld, sowie 2 neuwertige Elektrofahrräder der Marke E-Horizon N 8CB 400 Wave in schwarz, im Gesamtwert von 4429 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo in Geldern unter Telefon: 02831-1250

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung