Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

14.02.2019 – 08:17

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Tageswohnungseinbruch/Einbrecher kamen durch die Haustür /Polizei sucht Zeugen

Kleve (ots)

Am Mittwoch zwischen 09.30 Uhr und 17.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Reihenhaus auf der Beethovenstraße ein. Hierzu schlugen sie ein Glaselement der Haustür in Schlosshöhe ein. In der Erdgeschosswohnung suchten die Täter in sämtlichen Räumen nach Diebesgut. Schließlich entwendeten sie ein 55-Zoll-Fernsehgerät. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass die Verdächtigen mit der sperrigen Beute das Haus durch die Eingangstüre wieder verlassen haben und bei der Aktion durch Zeugen beobachtet worden sein könnten. Hinweise nimmt die Kripo Kleve, Telefon 02821-5040, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung