Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

11.02.2019 – 08:21

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Unfallflucht
Straßenlaterne beschädigt

Kleve (ots)

Am Freitag (8. Februar 2019) gegen 18.25 Uhr wurde an der Brabanterstraße eine beschädigte Straßenlaterne festgestellt. Eine unbekannte Person war in der Nähe der Einmündung zur Römerstraße gegen die Laterne gefahren. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821 5040. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung