Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

05.02.2019 – 11:25

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Unfallflucht
Gelber Audi A5 beschädigt

Geldern (ots)

Am Freitag (01. Februar 2019) in der Zeit zwischen 18.00 und 18.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen gelben Audi A5, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Annastraße abgestellt war. Bei dem Unfall wurde der Wagen an der Stoßstange vorne rechts beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne Angaben zu seiner Person zu machen.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung