Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

21.01.2019 – 16:04

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Einbruch in Einfamilienhaus
Bargeld und Münzsammlung entwendet

Kevelaer-Winnekendonk (ots)

Am Montag (21. Januar 2019) zwischen 7.00 und 10.45 Uhr schlugen unbekannte Täter an der Straße Alter Kapellener Weg eine Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus ein. Die Täter durchsuchten im Haus mehrere Zimmer. Sie entwendeten Bargeld und eine Münzsammlung.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung