Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kalkar - Einbruch in Metzgerei
Bargeld entwendet

Kalkar (ots) - In der Zeit zwischen Donnerstag, 21.30 Uhr, und Freitag (7. Dezember 2018), 5.30 Uhr, brachen unbekannte Täter an der Talstraße ein Fenster am Gebäude einer Metzgerei auf. Die Täter kletterten durch das Fenster und durchsuchten das Gebäude. Sie entwendeten an der Verkaufstheke Bargeld aus beiden Kassen sowie aus drei Spendenboxen. Aus einem Büro entwendeten die Täter weiteres Bargeld.

Am Donnerstag gegen 16-17 Uhr schauten sich zwei Männer in der Metzgerei auffällig um. Sie bestellten lediglich einen Kaffee. Die beiden Männer hatten ein südländisches Aussehen. Näher können sie nicht beschrieben werden.

Täterhinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: