PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

05.11.2018 – 15:57

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Widerstand gegen Polizeibeamte
25-Jähriger verletzt zwei Polizisten leicht

Geldern-LüllingenGeldern-Lüllingen (ots)

Ein 25-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz hielt sich seit einigen Tagen in der Wohnung seiner Mutter am Blumenweg auf. Am Sonntag (4. November 2018) gegen 20.00 Uhr eskalierte aufgrund seines Alkoholkonsums ein Streit zwischen ihm und seiner Mutter. Der 25-Jährige verletzte dabei seine Mutter durch Tritte leicht. Sie rief daraufhin die Polizei. Die Polizeibeamten fanden den 25-Jährigen im Keller des Hauses, wo er sich versteckte. Als sie ihn zur Wache transportieren wollten, griff der 25-Jährige plötzlich am Fuß der Kellertreppe die Beamten an. Er schlug nach ihnen und bespuckte sie. Eine 36-jährige Polizeibeamtin und ein 42-jähriger Polizeibeamter wurden leicht verletzt. Die Beamtin ist momentan nicht dienstfähig. Die Polizeibeamten nahmen den 25-Jährigen in Gewahrsam und leiteten ein Strafverfahren gegen ihn ein. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve