Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kalkar/Rheinberg - Porsche-Dieb ermittelt /Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich

Kalkar-Wissel/Rheinberg (ots) - Unbekannte hatten am 30. Mai dieses Jahres aus einer Garage auf dem Prostewardsweg einen weißen Porsche 911 entwendet. Die Polizei hatte nach dem auffälligen Sportwagen unter anderem mit einem in Facebook veröffentlichten Foto gesucht. Schon am nächsten Tag konnte der gestohlene Wagen aufgrund des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen in einer Rheinberger Tiefgarage sichergestellt werden.

Mit Pressemeldung vom 27. Juli 2018 und Veröffentlichung eines Bildes der Überwachungskamera wurde nach einem der mutmaßlichen Diebe gefahndet. Aufgrund der hierzu erhaltenen Hinweise konnte nun der gesuchte Tatverdächtige ermittelt werden. Es handelt sich dabei um einen 24-jährigen Mann aus Rheinberg. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur vollständigen Aufklärung der Tat dauern aktuell noch an.

Siehe hierzu auch folgende Pressemeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4019632 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3959030 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3956689

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: