Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

01.06.2018 – 10:23

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees- PKW prallt gegen Baum
31-jähriger Fahrer fuhr unter Drogeneinfluss

Rees (ots)

Am Donnerstag (31. Mai 2018) gegen 17.20 Uhr befuhr ein 31-jähriger Reeser in einem Volvo V60 den Melatenweg in Richtung Rees, als er aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam, einen Baum am Straßenrand überfuhr und einen zweiten Baum streifte. Der Volvo überschlug sich und danach und blieb auf dem Dach liegen. Der 31-jährige Fahrer verletzt sich bei dem Unfall leicht. Ein durch die Polizei bei ihm durchgeführter Drogentest verlief positiv. Der Fahrer wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gerbacht, konnte dieses aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung