Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Rettungswagen

Kerken (ots) - Am Sonntag, gegen 14:45 Uhr, kam es an der Kreuzung B9/B510 bei der Fahrt eines Rettungswagens mit Wegerechten zu einem Verkehrsunfall. Der Rettungswagen befand sich mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz. Der Fahrer wollte an der oben genannten Kreuzung von der Umgehungsstraße nach links in die Rheurdter Straße abbiegen. Dabei stieß er mit dem Pkw eines entgegenkommenden Fahrers aus Kempen zusammen. Der Fahrer des Pkw verlor durch den Zusammenstoß die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte anschließend mit einem Straßenbaum. Die 76jährige Beifahrerin im Pkw wurde durch das Unfallgeschehen leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: