Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kalkar - Bei Arbeitsunfall verletzter 70-Jähriger außer Lebensgefahr (Nachtrag zur Pressemeldung vom 14. März 2018, 14.19 Uhr)

Kalkar-Kehrum (ots) - Am Mittwoch (14. März 2018) gegen 11.10 Uhr war ein 70-jähriger Mann auf einem Firmengelände an der Wöhrmannstraße durch einen LKW-Ladekran eingeklemmt und schwer verletzt worden. Inzwischen ist er außer Lebensgefahr.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: