Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

11.03.2018 – 10:03

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Pkw fährt gegen Baum
Fahrer leicht verletzt

Kalkar (ots)

Am Sonntag Morgen um 07:40 Uhr fuhr ein 20jähriger Fahrzeugführer aus Emmerich mit seinem Pkw, Seat Ibiza, auf der Rheinuferstraße (L18) von Kalkar-Grieth in Fartrichtung Wissel. In einer lang gezogenen Rechtskurve kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Anschließend wurde der Pkw wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Das Fahrzeug wurde durch Zeugen wieder aufgerichtet und der leicht verletzte Fahrer konnte austeigen. Er wurde dem Krankenhaus zugeführt, in dem er zur Beobachtung verblieb. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung