Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

14.12.2017 – 08:10

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees - Zeugen für einen Unfall gesucht
PKW fährt gegen geöffnete Autotür

Rees (ots)

Am Mittwoch (13. Dezember 2017) gegen 14.45 Uhr war eine 81-jährige Frau aus Rees in einem VW Sportvan auf der Straße Vor dem Delltor, von der Wallstraße aus, in Richtung der Straße Am Stadtgarten unterwegs. Die 81-Jährige fuhr gegen die geöffnete Fahrertür eines Hyundai Tucson, den eine 44-jährige Frau aus Rees in einer Parkbucht abgestellt hatte. Beide Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Da die genauen Umstände des Unfalls derzeit nicht geklärt sind, sucht die Polizei Zeugen des Zusammenstoßes.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve