Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

30.10.2017 – 13:33

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees - PKW Aufbruch
Seitenscheibe eingeschlagen

Rees-Haffen-Mehr (ots)

Am Samstag (28. Oktober 2017) gegen 11.20 Uhr schlugen unbekannte Täter an der Deichstraße eine Seitenscheibe von einem silberfarbenen Opel Meriva ein. Die Täter entwendeten einen Einkaufskorb, in dem sich eine Geldbörse und eine Sonnenbrille befanden. Die Besitzerin war mit ihrem Hund spazieren. Sie sah aus der Entfernung zwei Männer an ihrem Auto stehen. Beide waren dunkel gekleidet und hatten eine Kapuze auf den Kopf gezogen. Sie stiegen in einen roten Opel Corsa und fuhren in Richtung Rees weg.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve