Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

26.09.2017 – 13:16

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Unfallflucht
Fahrer eines hellen Kleinwagens gesucht

Kevelaer (ots)

Am Freitag (22. September 2017) gegen 11.15 Uhr beschädigte ein unbekannter älterer Fahrer eines hellen Kleinwagens mit Klever Kennzeichen an der Straße Am Schleußgraben einen weißen Audi A3. Der Unbekannte war auf dem Parkplatz eines Discounters unterwegs und fuhr gegen die Beifahrerseite des Audi. Die Audi Fahrerin wollte rückwärts ausparken, hatte aber angehalten. Der Fahrer des Kleinwagens bog nach dem Zusammenstoß nach links vom Parkplatz ab.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823-1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung