Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Versuchter Einbruch in landwirtschaftlichen Betrieb
Zwei Täter durch Überwachungskamera aufgezeichnet

Straelen (ots) - Am Montag (14. August 2017) gegen 0.25 Uhr versuchten zwei unbekannte Männer an der Venloer Straße, ein Bürofenster von einem landwirtschaftlichen Betrieb aufzuhebeln. Dies gelang den Tätern nicht. Sie waren dabei durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet worden. Ein Täter war etwa 30 Jahre alt, groß und schlank. Er hatte eine Halbglatze und trug eine Brille, ein helles Sweatshirt sowie eine dunkle Hose. Der zweite Täter hatte eine kräftige Figur, kurzgeschnittene Haare und einen Kinnbart. Sein rechter Unterarm war tätowiert. Er trug eine Kappe, eine Brille und helle Kleidung.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: